Schrittsteuerung


 

Standardmäßig wird bei jeder Freilaufführanlage von KYLIX eine Schrittsteuerung mitgeliefert.
Die Schrittsteuerung wurde von KYLIX entworfen, um Ihrem Pferd auf sichere und adäquate Weise eine kontrollierte, natürliche und tägliche Bewegung in der Führanlage zu verschaffen. Sie ist einfach zu bedienen und sofort einsetzbar.

 

SA-Schrittsteuerung

Bei der IOTA- und der SIGMA-Führanlage wird standardmäßig die SA-Schrittsteuerung mitgeliefert.
Diese verfügt über zwei Schalter:

»   Hauptschalter: An/Aus
»   Geschwindigkeitsregler  

 

 

Schrittsteuerung 3.1

Bei der EPSILON-, BETA- und DELTA-Führanlage wird die Schrittsteuerung 3.1 mitgeliefert.
Diese verfügt über vier Schalter:

»   Hauptschalter: An/Aus
»   Geschwindigkeitsregler
»   Druckknopf zur Fachwahl
»   Wahlschalter mit 2 Stellungen

 

Programmierbarer Schritt-/Trabsteuerung 

Bei allen Führanlagen besteht die Möglichkeit, optional eine programmierbare Schritt-/Trabsteuerung anzuschließen.

Die programmierbare Schritt-/Trab-Steuerung von KYLIX ist das zuverlässige „Hirn“ Ihrer KYLIX-Freilaufführanlage. Sie sorgt dafür, dass Ihre Pferde optimal und sicher trainiert werden können.
Die Schritt-/Trabsteuerung ist programmierbar und verfügt über mehrere vorprogrammierte Trainingseinheiten. Diese können nach eigenem Wunsch mühelos, einfach und schnell verändert werden.
Zudem ist die programmierbare Schritt-/Trabsteuerung standardmäßig mit einer An-/Aus-Taste für den Schwachstrom ausgestattet.