Aquatrainer


  • Aquatrainer up-hill  » Click to zoom ->

    Aquatrainer up-hill

  • Up-hill in den Boden gebaut  » Click to zoom ->

    Up-hill in den Boden gebaut

  • Gebrauch als Laufband  » Click to zoom ->

    Gebrauch als Laufband

  •   » Click to zoom ->
  •   » Click to zoom ->

 

Der Aquatrainer wird für die Rehabilitation und das Training von Pferden durch das Laufen im Wasser eingesetzt.
Diese Art des Trainings liefert einen großen Beitrag zur Genesung von verschiedenen Verletzungen. 

Das Laufen im Wasser kostet das Pferd viel Kraft, da es gegen den Wasserdruck läuft und dadurch der gesamte Körper beansprucht wird.
Die Geschwindigkeit des Laufbandes und die Höhe des Wassers können jederseit geändert werden. Wegen dieses ist es möglich das Trainingsprogramm volstandig auf das Pferd ab zu stimmen. Es wird kaltes Wasser benutzt, welches ein abkühlende Funktion hat für die Gelenken und Bänder.

Durch das Wasser kann das Pferd – auch bei einem niedrigen Wasserstand im Behälter – sein Lauftraining absolvieren, ohne dass dabei das gesamte Gewicht des Pferdes auf den Beinen lastet. Schließlich erfährt das Pferd im Wasser einen Auftrieb. Dies heißt, daß an der Bewegung des Pferds die Belastung an Gelenken und Bänder vermindert. Diese Auftrieb sorgt dafür daß Pferde mit Gelenken-, Bänder- oder Knochenschwierigkeiten bereits an einem frühen Stadium an können fangen mit die Rehabilitationbewegungen, resultierend daß die Muskeln nicht verringern aber sogar zunehmen und das Pferd besser funktionieren wird.

Auch bei rückseitigen Problemen ist aquatraining ein wirkungsvolles Geräte. Durch dem Gegendruck des Wassers entsteht bei bewegung des Pferd mehr Tätigkeit vom Hintenseite des Pferdes, dies ist wieder gut fur die Muskwln. Das Pferd kann auf diese Weise ohne Belastung trainiert werden bis die Rückseite lose ist und das Pferd stark genug ist zum tragen des Reiters.

Während des vollständigen Training wird das Wasser gefiltert, resultierend daß das Pferd die ganze Zeit in das gefilterte Wasser trainiert.

Auch kann der Aqutrainer als "normaler" Laufband benutzt werden. Der Obenseite des Bandes Liegt nicht selbser nicht im Wasser. Unter der Obensiete des Bandes wird der Band gekühlt im Wasser.
 

»   400 Volt - 50Hz, 10,5kW
»   Maße: ca. 3,6 x 2,2 x 2,0 Meter
»   Jede Ramp hat eine Länge von 1,2 Meter
»   Gebaut von Nerosta
»   Direkter, rutschfreier und wartungsarmer Antrieb
»   Gummi-Laufband mit Supergrip
»   Hufschlag: ca. 0,8 x 3,0 Meter
»   Einfach zu bedienender Steuerungskasten
»   Max. Geschwindigkeit 12 km/h, Option 22km/h
»   Up-hill Ausführung Steigungsmöglichkeit bis 10° (17%)
»   Wasserhöhe bis 125cm
»   Pump 600l/min
»   Einschließend ein Wassertank für 5.000 liter Wasser
»   Notausschalter und IR-Sensor fur die Sicherheit von das Pferd
»   Hand-Kran den Sie offnen konnen wenn da kein Strom mehr ist


 

       
       

 

 

Der Aquatrainer wird komplett und fertig geliefert.

 

Downloads

Diese Dokumente sind im Adobe Acrobat (.pdf) Format verfügbar. Um diese anschauen oder drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Reader. Diesen können Sie gratis downloaden, klicken Sie auf 'Adobe Reader Downloaden'
701,41 kB 
762,42 kB 
435,06 kB 
434,11 kB